Der September im PIKSL Labor

Alle Aktionen im September findet ihr in diesem Post, wenn ihr auf “weiterlesen” klickt.

PIKSL Workshop Fake News

Am Mittwoch, 4. September findet ab 17 Uhr im PIKSL Labor ein Fake News Workshop statt. Fake News ist Englisch. Es bedeutet „Falschmeldung“. Das Internet ist voll von Falschmeldungen. Manchmal sind es Fehler. Und manchmal werden absichtlich Fake News gemacht. Wir sprechen darüber, wie man sie erkennt.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

PIKSL Klub und PIKSL Frühstück

Im Juli ist es wieder soweit. Wir laden alle Besucher*innen zum PIKSL Klub ein. Am Freitag, 27. September um 16:30 Uhr besprechen wir wieder die wichtigsten Themen rund um PIKSL, Digitalisierung und Eure Ideen.

Am Samstag, 28. September ist um 11 Uhr wieder PIKSL Frühstück. Alle Besucher*innen sind herzlich dazu eingeladen. Das PIKSL Team besorgt die Brötchen und unsere Gäste bringen Aufschnitt mit.

Was sonst noch stattfindet

Unsere regelmäßigen Besucher*innen kennen es bereits: an jedem Freitag findet um 16:30 Uhr X-Box am Freitag statt. Gemeinsam bringen wir die Konsole zum Glühen.

Jeden Samstag unterstützen wir ab 15:00 Uhr unsere Besucher*innen im Umgang mit dem Smartphone oder Computer. Wir beraten zu Käufen, unterstützen bei der Einrichtung und sprechen über Deine Fragen zu Computer, Tablet & Co. Komm einfach vorbei in das PIKSL Café.

Am Samstag, 7. September und Samstag, 21. September findet ab 14:00 Uhr die PIKSL Blog Redaktionssitzung statt. Hier besprechen unsere Autor*innen, was an unserem PIKSL Blog verbessert werden kann.
Du schreibst gerne spannende Geschichten? Oder wolltest schon immer etwas schreiben? Dann werde Teil der PIKSL Labor Redaktion. Jede*r kann mitmachen. Jede*r kann einen Text schreiben.